Sie sind nicht angemeldet.

Navigation

Bildergalerie TTIP, CETA und TISA

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bürgerinitiative Fracking freies Hessen n.e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 14. November 2018, 21:59

Ein Appell per Mail an die EU-Parlamentarier, JEFTA abzulehnen!

Im Dezember werden die Abgeordneten im EU-Parlament über das "Frei"handelsabkommen zwischen Japan und EU abstimmen. Die vielen nachteiligen Folgen von JEFTA sind den meisten Abgeordneten nicht bewusst, weil sie sich in zu vielen Bereichen kundig machen müssen.

Im EU-Parlament wird immer im „Schweinsgalopp“ abgestimmt. Auch die fleißigsten Abgeordneten sind nicht in der Lage, alle Vorlagen zu lesen, die sie kennen müssten, um eine sachkundige Entscheidung zu treffen. Deshalb hören sie auf die Vorschläge aus den Ausschüssen. Die Ausschussmitglieder werden jedoch von Lobbyisten in deren Interesse einseitig und intensiv bearbeitet“.

Aus diesem Grund wurde dieser Aufruf an alle EU-Abgeordneten gestartet. Sie sollen sich die Gefahren von JEFTA bewusst machen, ehe sie ihre Entscheidung treffen

Bitte senden auch Sie diesen Appell an die EU Abgeordneten! Es ist wichtig,dass die Abgeordneten erfahren, dass viele Bürger von der Tragweite der Entscheidung wissen und sie das Verhalten der Abgeordneten beobachten. Dieser Mailappell der Wähler*innen ist für die Abgeordneten wichtig, weil im nächsten Jahr EU Wahlen stattfinden und sie gewählt werden wollen.

Bitte unterstützen Sie die Aktion – es geht um eine sehr folgenreiche Weichenstellung zu Gunsten der Konzerne und gegen das Gemeinwohl.

Die Anleitung im Anhang wurde schon fast 700 mal herunter geladen. Sie wurde nun etwas verändert neu eingestellt und der Zähler beginnt neu zu zählen.

Im Anhang finden Sie in der PDF Datei eine Anleitung dazu, wie sie diesen Appell an die EU Parlamentarier versenden können.
»Henner« hat folgende Datei angehängt:
  • EU-Aktion JEFTA.pdf (709,18 kB - 1 213 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. September 2022, 03:44)