Sie sind nicht angemeldet.

Filme zum Thema Freihandelsabkommen

Filme zum Thema Freihandelsabkommen

Navigation

Bildergalerie TTIP, CETA und TISA

Termine

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fracking freies Hessen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.


Das Freihandelsabkommen: TTIP, TAFTA und CETA * (Zu den Filmen bitte runter scrollen!)

Wenn wir Fracking verhindern wollen, müssen wir uns auch gegen geplante Freihandelsabkommen wehren.
 

Falls Sie sich fragen, warum sich unsere Anti Fracking Bürgerinitiative mit Freihandelsabkommen befasst hier die Begründung vorab:
Vielleicht gelingt es uns Bürgern mit unserem Widerstand zu erreichen, dass Fracking hier politisch nicht durchsetzbar ist. Dann schaffen die Freihandelsabkommen den Konzernen möglicherweise Instrumente, um Fracking, die Privatisierung der Trinkwasserversorgung, die Senkung von Umweltstandards, der Lebensmittelsicherheit, der Arbeitnehmerrechte und vieles mehr hier gegen unsere Bürgerinteressen durchzusetzen.


Diese Links rufen Sie bitte auf, wenn Sie den Protest gegen diese Abkommen unterstützen wollen:
TTIP: Verkauft nicht unsere Zukunft! auf Campact


Folgen Sie auch diesem Link und versenden Sie bitte den Brief auf der Seite an Jose Manuel Barroso u.a.
Stärken Sie damit den Aufruf vieler Initiativen, Organisationen und Kommunen für ein Fracking-Verbot in Deutschland und der EU.



Weitere Informationen:

 
Wie Freihamdelsabkommen möglich werden können, erfahren Sie anschaulich in den folgenden TV-Berichten:
 

ARD Monitor - TTIP Freihandelsabkommen: Das Märchen vom Jobmotor, 30.01.14



 


Roport München ARD:  Geheimoperation TTIP - Ein Angriff auf die Demokratie